Manometer Hähne
Manometer Hähne

KLINGER Manometer Hähne

Manometer Hähne – robuste Absperrhähne für die Messtechnik

 

 

AB-Hähne sind einfache, äußerst robuste Absperrarmaturen, die für die besonderen Bedürfnisse der Messtechnik entwickelt wurden. Sie werden aufgrund ihrer absoluten Zuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit millionenfach, weltweit eingesetzt.

 

Funktionsprinzip Manometerhähne

Ein zylindrischer Hahnwirbel und eine elastische Dichtungsbuchse ermöglichen ein rasches Öffnen und schließen über einen 90 º Schaltweg. Dieser ist bei Durchgangshähnen der Type AB durch einen Anschlag gewährleistet, der verdrehsicher am Hahnwirbel mittels Sicherungsring befestigt ist. Bei Manometerhähnen der Type MAB entfällt der Anschlag, mit Ausnahme der Type MABAL, der mit einem Anschlag ausgerüstet ist. Die Betätigung erfolgt mittels abnehmbarem Hahngriffs. Alle Hähne sind rechtsdrehend zu schließen, mit Ausnahme der Typen ABIE und MABAL die linksdrehend schließen.

 

 

  • KLINGER Manometerhahn

Produktvorteile Manometerhähne

  • Sofortiges Schließen/Öffnen: 90° Schaltweg
  • Verlässliche Abdichtung im Durchgang und nach Außen: keine Fehlmessungen
  • Handbetrieb in Drosselstellung möglich: Einsatz in Ausblasleitungen
  • Einfache Konstruktion gewährleistet hohe Betriebssicherheit
  • Die Dichtungsbuchse, der einzige Verschleißteil, kann in Minuten ausgetauscht werden. Der AB-Hahn verbleibt dabei in der Leitung
  • Kein Klemmen durch Korrosion
  • Spezialausführungen für den Einsatz bei Manometern, Indikatoren und Flüssigkeitsstandanzeiger sind erhältlich

Vielseitige Einsatzmöglichkeiten

  • Prozessindustrie
  • Verfahrenstechnik
  • Automatisierung
  • Schiffsbau
  • Dieselmotoren
  • Druckluftversorgung
  • Mess- und Regeltechnik
  • Energieerzeugung und -versorgung


Bitte beachten Sie, dass die maximale Einsatztemperatur jedes KLINGER AB-Hahns vom jeweiligen Einsatzdruck sowie von Gehäuse- bzw. Dichtwerkstoff abhängig ist. Die Druck- und Temperatureinsatzgrenzen können den P-/T-Diagrammen entnommen werden, die sich in den jeweiligen Produktkatalogen befinden.

Die Dichtungsbuchse – das Herz eines jeden AB-Hahns:

Unter Druck stützen sich die Lamellen der elastische Dichtungsbuchsen an der Gehäusewand ab und erzielen so eine ausgezeichnete Dichtwirkung. Drei Dichtungsbuchsen-Varianten sind verfügbar:

  • KOR-AF: Die Standard-Dichtungsbuchse bis max. 250°C Einsatztemperatur
  • PTFE: Für Chemikalien, aggressive Medien und in der Lebensmittelindustrie
  • KAF: Für Hochtemperatur-Anwendungen bis max. 400°C

Download Broschüren

Anbei finden Sie unsere KLINGER Fluid Control Imagebroschüre und die Produktbroschüre.

Zum Seitenanfang navigieren