KLINGER News
KLINGER News

Der neue KLINGER Monoball KHO

KLINGER Monoball KHO Kugelhahn

Willkommen in der Produktfamilie!

Der Pionier der Industriearmaturen bringt mit seiner neuesten Innovation den Kugelhahn auf das nächste technologische Level. Voll durchdacht und perfekt konzipiert bedient der neue KLINGER Monoball KHO den weltweiten Markt vor allem im Bereich der Fernwärme und -kälte, der Heizungs- und Klimatechnik sowie im Anlagenbau mit maßgeschneiderten Lösungen.

Der wartungsfreie, vollverschweißte Kugelhahn ist in den Nennweiten 15 bis 250 sowie in den Druckstufen PN16 bis PN40 erhältlich. Vor allem für den Erdeinbau gibt es vorisolierte Ausführungen sowie vorisolierte Entleerungs- und Entlüftungsstutzen aus Edelstahl. Hier können unterschiedlichste, betriebliche Bedürfnisse bedient werden, von zahlreichen Standardlösungen zu kundenspezifischen Sonderlösungen.

Zertifiziert nach EN 488:2019 erfüllt der neue KHO alle technischen Anforderungen und besteht alle Prüfverfahren für in Fernwärmenetzen erdverlegte Absperrarmaturen. So besitzt der Kugelhahn eine hohe Widerstandskraft gegen jegliche Rohrleitungskräfte.

Auch der Kostenfaktor überzeugt: KLINGER Kugelhähne garantieren eine perfekte Kombination aus technischer Leistung und wirtschaftlichem Vorteil. Zu berücksichtigen sind Anschaffungskosten, Servicekosten, explizite und versteckte Kosten, die während der gesamten Betriebsdauer der Armatur anfallen. So sollte ein Anlagenbetreiber idealerweise den langfristigen Wert einer Armatur beurteilen.

Lesen Sie mehr zum neuen KLINGER Monoball KHO

 

Zurück

Zum Seitenanfang navigieren